Urlaub – oder doch Stress?

Halten wir fest: der Start in die Ferien ist ein Alptraum. Ich weiß nicht, wie es Ihnen/Dir geht, lieber Leser, aber mir fällt just in diesem Moment auf, was alles zu tun ist: Betten reinigen, spülen, putzen, Koffer packen, Bücher zusammensuchen, Freunden „ciao“ sagen,… alles Dinge, die selbstverständlich erscheinen, aber es doch nicht sind.

Bei mir ist es heute so weit: noch ein letztes Treffen mit einer guten Freundin, am späten Abend noch in den Zug. Morgen geht es dann weiter nach Stuttgart, dort eine Freundin besuchen, Sonntag Familie heimsuchen, Montag tatsächlich angekommen, aber auch nur um am Mittwoch einen Umzug in der Familie zu meistern. Klingt das nach Urlaub? Ehrlich gesagt: nein. Aber das ist es, was mich, Allics, erwartet.

Wie sieht Ihr Urlaub aus? Was haben Sie gemacht? Mich drängt es zu wissen, wie andere die letzten Stunden vor dem Urlaub verbringen.

Ich für meinen Teil verabschiede mich nun wieder und widme mich dem Packen.

Auf bald,

Ihre/Eure Allics

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s