Still alive

Hallo,

keine Sorge, Allics ist nicht aus dem virtuellen Raum entfleucht! Momentan ist nur so viel los, dass ich bisweilen gar nicht weiß, was als erstes und was als letztes… Und dabei hab‘ ich wirklich viele Ideen, über was ich alles schreiben wollte – sei es Fernsehdokumentationen, Filmkritiken (The Great Gatsby sollte ein wunderschöner Verriss werden), mal wieder eine Buchbesprechung, eine Musikliste (gab’s schon wirklich lange nicht mehr) oder auch, was bei mir im Leben so passiert…

Heute eine kurze What’s App-Unterhaltung, die neulich dazu beitrug, dass meine Mitmenschen doch etwas verwirrt waren, weswegen ich prustend da saß, obwohl die Diskussion so spannend war…

Person A: „Oh Mann ey, was erlebt man nicht alles, wenn man mit’m Zug fährt… hab grad‘ einen Chorstudenten getroffen“
Person B: „Was singt er denn so?“
Person A: „Gemein, ey!“ … „Korpsstudent“
Person C: „rofl“

Tja… Deutsche Sprache, schwere Sprache!😉

 

Einen schönen Abend und auf bald,
Ihre/Eure Allics

 

P.S.: Wer nichts mit dem Begriff ‚Korpsstudent‘ anfangen kann, der findet hier im Duden und hier auf Wikipedia Hilfe…😉

2 Gedanken zu “Still alive

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s