Zitat am Abend (31.03.2014)

Wohlstand ist das Durchgangsstudium von der Armut zur Unzufriedenheit.

Helmar Nahr (*1931), dt. Mathematiker u. Wirtschaftswissenschaftler

Hallo,

ehrlich gesagt: Ich verstehe das Zitat auch nach x-maligem Lesen nicht. Also schon. Aber nicht so ausgedrückt. Gleichwohl ist es ein sehr schönes Zitat und erklärt sehr simpel, warum Bhutan ein umso vielfaches glücklicheres Land ist, wie es Deutschland ist. Wohlstand macht nicht zufrieden, auch nicht wirklich glücklich. Bekanntlich liegt das Glück vielmehr im Kleinen als im ganz Großen – das zeigen viele Studien, aber auch dieses simple und stringente Zitat.

Wohlstand sollte dennoch nicht Unzufriedenheit oder innere Armut bedeuten. Wohlstand sollte heißen: Wohl stehen, sich wohl fühlen. Vielleicht machen wir uns das wieder verstärkt bewusst…

Auf bald,
Ihre/Eure Allics

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s